Governance bei ABOUT YOU

ABOUT YOU unterstützt die Prinzipien guter Corporate Governance im Sinne einer verantwortungsvollen, transparenten und langfristig erfolgreichen Führung und Kontrolle des Unternehmens.

Das ist eine Voraussetzung, um das Vertrauen der nationalen und internationalen Anleger und Finanzmärkte, der Geschäftspartner, der Mitarbeiter sowie der allgemeinen Öffentlichkeit in ABOUT YOU zu fördern. Dabei orientiert sich das Unternehmen an den Empfehlungen und Grundsätzen des Deutschen Corporate Governance Kodex.

Vorstand

Sebastian Betz
Co-CEO,
Tech & Product

Tarek Müller
Co-CEO,
Marketing & Brand

Hannes Wiese
Co-CEO,
Operations & Finance

Aufsichtsrat

Sebastian Klauke

Vorsitzender des Aufsichtsrates
Mitglied des Vorstands der Otto Gruppe

Sebastian Klauke ist studierter Diplom-Physiker und arbeitete seit 2006 bei der Boston Consulting Group. Er arbeitete als Berater und Projektleiter und war später Mitbegründer von Autoda.de, dem ersten deutschen Online-Shop für Gebrauchtwagen. In den folgenden Jahren arbeitete er als Partner bei BCG Digital Ventures. Im Jahr 2017 wurde er zum Chief Digital Officer der Otto Gruppe ernannt und ist seit 2019 Mitglied des Vorstands der Otto Gruppe.


Niels Jacobsen

Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates
Unabhängiges Mitglied


Niels Jacobsen hat einen Master of Science in Business Administration von der Universität Aarhus, Dänemark. Er verfügt über umfangreiche Führungserfahrung in großen internationalen Unternehmen und besitzt fundierte Kenntnisse in den Bereichen Finanzen, Rechnungswesen, Risikomanagement und M&A. Derzeit ist er CEO von William Demant Invest A/S, Dänemark. Zuvor war er unter anderem Präsident und CEO von Demant A/S (ehemals William Demant Holding A/S), Vorstandsvorsitzender von LEGO A/S, stellvertretender Vorstandsvorsitzender von A.P. Moller-Maersk A/S und Vorstandsmitglied von Novo Nordisk A/S.

 

Herr Jacobsen wurde 1957 geboren und ist dänischer Staatsbürger.


Petra Scharner-Wolff

Mitglied des Aufsichtsrates
Mitglied des Vorstands der Otto Gruppe

Petra Scharner-Wolff schloss ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre als Diplom-Kauffrau ab. 1999 wechselte Frau Scharner-Wolff in das Finanzcontrolling der Otto Gruppe in Hamburg, wo sie ab 2002 als Vice-President Group Controlling Affiliates für das Finanzcontrolling aller Konzerngesellschaften weltweit verantwortlich war. Sie war Mitglied der Geschäftsführung der Schwab-Gruppe in Hanau und wurde später in derselben Sprecherin der Geschäftsführung. 2012 wechselte Petra Scharner-Wolff als Mitglied der OTTO-Geschäftsführung zurück nach Hamburg, wo sie die Bereiche Personal, Controlling und IT verantwortete.

Seit 2015 ist Frau Scharner-Wolff Mitglied des Konzern Vorstands der Otto Gruppe und verantwortet dort die Bereiche Finanzen, Controlling und Personal.


Christina Johansson

Mitglied des Aufsichtsrates und Vorsitzende des Prüfungsausschusses
Unabhängiges Mitglied

Christina Johansson hat einen Master of Science in Betriebs- und Volkswirtschaft. Sie verfügt über mehr als 20 Jahre umfangreiche Führungserfahrung im Bereich Corporate Finance von börsennotierten Unternehmen. Frau Johansson begann ihre Karriere bei der Securitas AG als Financial Controller und Treasury Manager, bevor sie zu Amcor Ltd. wechselte, wo sie leitende Positionen im Finanzbereich der Amcor-Gruppe innehatte. Weitere wichtige Aufgaben waren bei SR-Technics als CFO und stellvertretender CEO und bei Bucher Industries als CFO. Im Jahr 2018 wechselte Frau Johansson als Mitglied des Vorstands und CFO zur Bilfinger SE. Ab Anfang 2021 übernimmt sie interimistisch auch die Aufgaben des CEOs.

 

Christina Johansson ist zudem Mitglied des Verwaltungsrats und Vorsitzende des Prüfungsausschusses der Emmi Gruppe.

 


Christian Leybold

Mitglied des Aufsichtsrates
Unabhängiges Mitglied

Christian Leybold ist Managing Partner bei Headline (fka e.ventures) und leitet das europäische Team. Christian Leybold verfügt über zwei Jahrzehnte Erfahrung im Bereich Technologie-Venture-Capital-Investitionen und arbeitet in den Büros der Firma in San Francisco und Europa. Zu seinen Investitionen gehören viele technologiegetriebene Mode- und E-Commerce-Unternehmen, darunter die Leitung der Frühphaseninvestition des Unternehmens in Farfetch (NYSE:FTCH) im Jahr 2011. Christian hat einen Master-Abschluss in Elektrotechnik und Computertechnik von der University of Illinois und war zuvor in der Softwareentwicklung und Unternehmensberatung in Bangalore, Berlin und Paris tätig.


André Schwämmlein

Mitglied des Aufsichtsrates
Unabhängiges Mitglied

André Schwämmlein absolvierte seinen Master in Wirtschaftsingenieurwesen. Bereits während seiner Studienzeit gründete Herr Schwämmlein ein Tech-Startup und arbeitete nach seinem Studium als Strategieberater bei der Boston Consulting Group. Im Jahr 2012 gründete Herr Schwämmlein mit zwei Mitgründern FlixMobility, die weltweit führende Plattform für Fernbus- und Bahnreisen mit den Marken FlixBus und FlixTrain. Er ist bis heute CEO des Unternehmens und verantwortlich für die Strategie und die Entwicklung des globalen Geschäfts.


Kompetenzprofil für das Gesamtgremium

Geschäftsordnung des Aufsichtsrates

Entsprechenserklärung

Satzung

banner

Compliance Statement

Seit der Gründung von ABOUT YOU liegt unser Ziel darin, Menschen zu befähigen, sich selbst durch Mode zu finden und auszudrücken und dabei für Vielfalt, Toleranz und Selbstbewusstsein einzustehen. Es ist unser Ziel, Mode mit Freude und Leichtigkeit zu erfinden und ein wirklich persönliches, inspirierendes und angenehmes Modeerlebnis zu bieten. Der Ansatz von ABOUT YOU basiert auf drei Hauptzielen:

  • DISRUPTING THE FASHION INDUSTRY Mit dem Einsatz moderner Technologien und der Digitalisierung des traditionellen Einkaufsbummels schaffen wir ein personalisiertes und inspirierendes Einkaufserlebnis für Desktop und Mobile;
  • TAKING RESPONSIBILITY & PROMOTE CIRCULAR FASHION CULTURE Wir wollen bewusste Modeentscheidungen kommunizieren und uns als Global Fashion Player zu unserer Verantwortung für unseren Planeten und die Gesellschaft bekennen, indem wir neue Wege der Modeerstellung und -verbreitung etablieren;
  • PLAYING IT GLOBAL Wir wollen die globale Nummer eins in der Online-Modebranche werden, um weltweit zu inspirieren.

In Bezug auf diese Ziele ist Compliance ein Teil unserer Unternehmenskultur: verantwortungsbewusstes Handeln, respektvoller Umgang miteinander und faires und nachhaltiges Wirtschaften. Compliance ist Bestandteil unserer Werte und unserer Beziehungen untereinander und zu unseren Partnern. Wir arbeiten kontinuierlich daran, diese Haltung in unsere täglichen Abläufe einzubringen.

Wir haben ein Compliance-Management-System entwickelt in einem risikobasierten Ansatz implementiert, um Verstöße zu verhindern und angemessen darauf zu reagieren. Das allgemein anerkannte Rahmenwerk IDW PS 980 wurde dabei berücksichtigt. So orientiert sich die Struktur des Compliance-Management-Konzepts an den sieben Elementen des IDW PS 980 und wird fortlaufend weiterentwickelt.

Regelwidriges Verhalten oder der ein entsprechender Verdacht können über unser Whistleblowing-Tool an unser Compliance-Team gemeldet werden. Dies ist auf Wunsch auch anonym möglich.

Code of Conduct

Business Code of Conduct

ABOUT YOU verpflichtet sich zu einer verantwortungsvollen Unternehmensführung. Wir möchten, dass unsere Kunden wissen, dass alle unsere Produkte ethisch und unter fairen Arbeitsbedingungen hergestellt wurden. Für uns basiert ethisches Wirtschaften auf einer Wertschöpfungskette, in der Mitarbeiter sicher arbeiten können, finanziell abgesichert sind und in der Umweltstandards eingehalten werden. Unser Business Code of Conduct legt die Mindestanforderungen fest, die wir an unsere Geschäftspartner stellen, die in unserem Auftrag Waren oder Dienstleistungen produzieren und/oder liefern. Dazu gehören Lieferanten, Dienstleister sowie alle anderen Geschäftspartner, mit denen wir Geschäfte machen.

Ethik Kodex

Wir glauben fest daran, dass ein Schlüsselfaktor für die Erreichung unserer Ziele die Zusammenarbeit ist. Wir sind davon überzeugt, dass Synergieeffekte durch die Bündelung von Kräften effizient ist und kreative Ergebnisse liefert. Unser Business Code of Ethics beschreibt die Art und Weise, wie wir als Unternehmen arbeiten wollen. Jeder Mitarbeiter von ABOUT YOU ist Adressat dieser Grundsätze und ABOUT YOU lebt die ethischen Standards, die wir uns selbst gesetzt haben.

banner
banner

ESG

Unser Responsibility Report hilft zu verstehen, warum Planet, People und Society den Kern dessen bilden, was ABOUT YOU bewegt. Der Report erklärt unsere Vision, Mission und Werte, die uns stets motivieren weiterzumachen, und liefert Einblicke in die ESG Ziele, die wir verfolgen.